Der Mensch im Mittelpunkt. Von Anfang bis ins Alter.
Impulsströmen

Impulsströmen

Aus dem uralten Wissen um die Zusammenhänge von Körper, Geist und Energiesystem ist eine wirkungsvolle Methode zur Gesundheitsförderung entstanden und somit eine gezielte Wirkung unserer Selbstheilungskräfte. 

Beim Impulsströmen setzen wir bewusst an den richtigen Stellen (Energietore) energetische Impulse, die den Energiefluss fördern und stärken und somit werden stagnierende Lebenskräfte und -informationen wieder in Fluss gebracht. Dies funktioniert ähnlich der Energie (Frequenz) einer Radiowelle, die bestimmte Informationen (Sender) transportiert. Über den richtigen Impuls im Energiesystem, welches Körper und Geist verbindet, lösen sich somit physische Symptome im Körper, energetische Blockaden im Energiesystem und die Ursachen der Disharmonie zumeist im Geist zunehmend wieder von selbst auf. 


Anwendungsgebiete:

Begleitung durch die  Schwangerschaft und bei 

Schwangerschaftsbeschwerden

Verspannungen und Schmerzen im Bewegungsapparat

Entzündungen

Nervenschmerzen

Stoffwechsel

Schwindel

Tinnitus

Kopfschmerzen

Burnout

und vieles mehr.